Humangeographie

Seite

„Die Humangeographie, auch Anthropogeographie […] beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Raum und Mensch − oder genauer − mit der räumlichen Organisation menschlichen Handelns.
Alle Tätigkeiten des Menschen, die den Raum verändern (z. B. Siedeln, Wirtschaften) oder durch räumliche Bedingungen beeinflusst werden (z. B. Mobilität) und sich in direkt oder indirekt zu beobachtenden Strukturen und Prozessen niederschlagen, sind Gegenstand von Teildisziplinen der Humangeographie. Sie erfasst die raumbezogenen Aspekte von Kulturen, Wirtschaft und Gesellschaft in ihrer Vielfalt und ihrem Wandel und untersucht die Beziehungen, Abhängigkeiten und Unterschiede zwischen Regionen und Orten auf dem Hintergrund der Wechselbeziehungen zwischen natürlicher Umwelt, kultureller Gestaltung und individuellem Handeln“ (Wikipedia, 15.2.2016)

Nach dem Abschlusses meines Soziologie-Studiums habe ich mich für ein Masterstudium der Humangeographie (mit Schwerpunkt Global Studies) an der Universität Tübingen entschieden. Wie aus der Definition von Wikipedia ersichtlich wird, umfasst die Humangeographie so ziemlich alles was auf der Erdoberfläche geschieht und sich in Prozessen und Strukturen organisiert. Es bildet damit eine sinnvolle Ergänzung zum Soziologiestudium, da es auch hier um die Organisation von Menschen geht. Dementsprechend vielfältig waren auch die Inhalte des Masterstudiums. Da in der Prüfungsordnung auch Wahlfächer vorgesehen sind, habe ich beschlossen diese mit Veranstaltungen aus der Soziologie und Politikwissenschaft zu füllen.

Im Masterstudium habe ich mich dabei folgenden Themenbereichen beschäftigt und diese teilweise ergänzend zu meinen Seminaren aus dem Bachelorstudium besucht.

Bildung und Herkunft | Gibt es ein Zusammenhang zwischen Herkunft und Bildungschancen?

Bildungsgerechtigkeit | Pierre Bourdieu | Soziale Ungleichheit | Bildungschancen | Schule

Demografischer Wandel | Auswirkungen für Stadt, Land, Gesellschaft 

Demographie | Soziale Sicherungsysteme | Fachkräftemangel | Arbeitsmarkt | Politikfelder und Demografie

Humangeographische Methoden | Datenerhebung, -auswertung und -publikation

GIS | SPSS | Regionalforschung | Shift-Share-Analyse | Standortquotienten | Raumanalyse

Themen der Humangeographie | Was macht eigentlich ein Humangeograph?

Stadt | Quartier | Umwelt | Migration | Konflikte | Nachhaltigkeit | Mobilität |
Cluster | Andalusien | Soziale Ungleichheit | Global – Lokal

Masterarbeit | Wie wird das Image von Quartieren wahrgenommen und reproduziert am Beispiel von Stuttgart-Fasanenhof